Mitgliedschaften

 
Mit Ihrer Mitgliedschaft erwerben Sie Aktien der Golf Klosters AG und sind gleichzeitig Mitglied des Golf Club Klosters. Sie haben das Recht, die Golfanlagen uneingeschränkt zu nutzen.
 

Eintrittsgebühren



Mitgliederkategorien

Kat. A Erstmitgliedschaft Einzel

Die Eintrittsgebühr setzt sich zusammen aus:

  • Zeichnung von 10 Namenaktien à nom. CHF 500.– der Golf & Sport Klosters AG (Ausgabebetrag 100%), sowie
  • Baukosten- bzw. Ausbau-/Unterhaltsbeitrag à fond perdu an die Golf & Sport Klosters AG CHF 1’500.–

Jahresspielgebühr: wird jährlich vom Verwaltungsrat festgelegt (2017 = CHF 1’700.–)


Kat. B Erstmitgliedschaft Partner

Zwei im gleichen Haushalt lebende, natürliche Personen. Die Eintrittsgebühr setzt sich zusammen aus:

  • Zeichnung von je 10 Namenaktien pro Partnermitglied à nom. CHF 500.– der Golf & Sport Klosters AG
    (Ausgabebetrag 100%), sowie
  • Baukosten- bzw. Ausbau-/Unterhaltsbeitrag à fond perdu an die Golf & Sport Klosters AG CHF 2’000.–, total beide Partner

Jahresspielgebühr: wird jährlich vom Verwaltungsrat festgelegt (2017 = CHF 1’700.– pro Person)


Kat. C Zweitmitgliedschaft

Natürliche Personen, die einen anderen Golfclub als Heimclub haben. Die Eintrittsgebühr setzt sich zusammen aus:

  • Zeichnung von 2 Namenaktien à nom. CHF 500.– der Golf & Sport Klosters AG (Ausgabebetrag 100%)

Jahresspielgebühr: wird jährlich vom Verwaltungsrat festgelegt (2017 = CHF 1’700.–)


Kat. D Jahresmitgliedschaft (temporär)

  • Jahresspielgebühr: CHF 2‘200.00 (2017 = CHF 1’700.–, zuzüglich 8% MWST )
  • Maximal 3 aufeinanderfolgende Jahre möglich, bei Übertritt in eine Erstmitgliedschaft werden pro Jahr
  • CHF 500.– = 1 Aktie angerechnet.

Kat. E Juniorenmitgliedschaft

Natürliche Personen bis 18 Jahre (Der Übertritt von der Juniorenmitgliedschaft zu den aktiven Spielern erfolgt auf das Ende des Vereinsjahres, in welchem der Junior die Alterslimite von 18 Jahren erreicht hat). Die Eintrittsgebühr setzt sich zusammen aus:

  • Zeichnung von 2 Namenaktien à nom. CHF 500.– der Golf & Sport Klosters AG (Ausgabebetrag 100%)
  • kein Baukosten- bzw. Ausbau-/Unterhaltsbeitrag

Jahresspielgebühr: wird jährlich vom Verwaltungsrat festgelegt (2017 = CHF 250.–)


Kat. F Firmenmitgliedschaft

Firmen mit 2 frei übertragbaren Spielberechtigungen oder wahlweise zwei Einzelmitgliedschaften und einer frei übertragbaren Spielberechtigung.
Eintrittsgebühr: CHF 15‘000.–, zusammengesetzt aus:

  • Zeichnung von 20 Namenaktien à nom. CHF 500.– der Golf & Sport Klosters AG (Ausgabebetrag 100%), sowie
  • Baukosten- bzw. Ausbau-/Unterhaltsbeitrag à fond perdu an die Golf & Sport Klosters AG CHF CHF 5‘000.–

Jahresspielgebühr: wird jährlich vom Verwaltungsrat festgelegt (2017 = CHF 3’000.–)


Kat. G Passivmitgliedschaft

Eine Passivmitgliedschaft bedingt eine vorherige Aktivmitgliedschaft.
Passivbeitrag CHF 500.– pro Jahr, inkl. Spielrecht für 2 x 18 Loch
Reaktivierung CHF 500.–, zuzüglich sämtlicher à fond perdu Zahlungen, die in der Zeit der Passivmitgliedschaft fällig waren.


Zuschläge

Bei allen oben genannten Preisen werden zusätzlich folgende Abgaben/Gebühren in Rechnung gestellt:
Namenaktien zu nominal CHF 500.– + Emissionsabgabe 1% (CHF 5.– pro Aktie)

Ausbau-/Unterhaltsbeitrag à fond perdu + Mehrwertsteuer (MwSt.) z. Zt. 8%

Jahresspielgebühr + Mehrwertsteuer (MwSt.) z. Zt. 8%